Kultur trotz Corona - Schweizer Kultur digital statt analog

Langeweile war gestern - Kultur @ Home heute

Fällt dir zu Hause langsam die Decke auf den Kopf?
Vermisst du das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot der Schweiz?

Unsere Freizeit hat sich seit der Corona Pandemie stark verändert. Wir verbringen viel Zeit zu Hause, alleine, mit der Familie, mit unseren Partnern oder unseren Mitbewohner*innen. Einige von uns haben noch ein Haustier, um das sie sich kümmern und mit dem sie sich unterhalten können, andere plaudern von Balkon zu Balkon mit ihren Nachbarn. Gemeinsam träumen wir von der Zeit, in der wir wieder uneingeschränkt nach draussen können, auf einen Theaterbesuch mit Freunden oder einen Kinoabend mit den Liebsten. Ein kleines Stück dieses Traums kommt zu dir in die heimische Stube. Du kannst dir die Schweizer Theater- und Filmszene nämlich nach Hause holen. Viele spannende Projekte und Angebote haben die Kulturschaffenden in der Schweiz auf die Beine gestellt.

Film war schon immer digital, Theater nun auch. Schau rein!

Kino@Home

Der Zentralschweizer Film in die heimische Stube holen
Auf Filmstream stehen dir während 30 Tagen die Filme von Zentralschweizer FilmemacherInnen online und gratis zum Heim-Streaming zur Verfügung. Nutz die Chance und plane einen gemütlichen Filmabend. Alle Filme findest du hier.

Visions du Réel - Internationales Filmfestival Nyon online
Obschon das internationale Filmfestival in Nyon nicht durchgeführt werden kann, zeigt es seine Filme vom 7. April bis am 2. Mai 2020 erstmals online. Während dieser Zeit kannst du dir das erste Mal überhaupt, ein Schweizer Filmfestival in dein Wohnzimmer holen und die neusten Filme von deinem Sofa aus gucken. Die Filme stehen dir nur für eine gewisse Zeit zur Verfügung, deshalb unbedingt das Programm beachten!

Theater@Home

Corona de buenos Aires
Corona de Buenos Aires oder Tango tanzen geht auch im Wohnzimmer, hat die Regisseurin Cristina Castrillo erzählt.
Das Luzerner Theater unterhält dich trotz geschlossener Türen weiterhin mit den Videos und Texten von und mit der Regisseurin Cristina Castrillo. Möchtest du etwas Argentinien und eine Portion Tango ins eigene Haus zaubern? Schau rein!

Stoff für den Shutdown
Mit digitalen Formaten wird im Theater Neumarkt in Zürich experimentiert. Auf der Webseite des Theater Neumarkt findest du ein bis zwei Mal pro Woche ein neu gestreamtes, resp. live gestreamtes Angebot. Schau rein und lass dich überraschen!

Zwischenspiel - ein Podcast aus dem Opernhaus Zürich
Wegen der Coronakrise bleibt der Vorhang im Opernhaus Zürich geschlossen. Unter dem Titel «Zwischenspiel» sendet das Opernhaus Zürich zweimal pro Woche einen Audio-Podcast. Darin werden Gespräche, Musik und Hintergrundinformationen aus dem Opernhaus präsentiert. Der Podcast ist auf Spotify oder auch im Apple Podcast verfügbar. Mehr Infos zu den Themen und Beiträgen findest du hier.

Theater@Home Basel
Das Theater Basel grüsst aus dem Home-Office und unterhält sein Publikum auch weiterhin mit Videobeiträgen zu Social Distancing, - Performances und -Proben aus dem Wohnzimmer. Die Videobeiträge findest du auf der Facebookseite vom Theater Basel.

SPECTYOU
Auf der digitalen Plattform SPECTYOU kannst du Aufzeichnungen von Theaterstücken, klassischem und zeitgenössischem Tanz und Performances streamen - in voller Länge, jederzeit und überall. Entdecke auf der Video-Plattform Neues!