Selbsthilfegruppe Depression Zug – Treffpunkt für Menschen, die unter Depressionen leiden

Datum
16. März 2021
19:00 bis 21:00

Ort

Ref. Kirchengemeindezentrum
Bundesstrasse 15
6300 Zug

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Per Telefon (siehe Text)

Das Angebot der Selbsthilfegruppe richtet sich an alle Menschen, die unter Depressionen leiden.
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat finden die Gruppenabende statt.

Warum teffen wir uns regelmässig in dieser Selbsthilfegruppe?

Zum gegenseitigen Informationsaustausch, zur Unterstützung, Ermutigung, Entlastung, um Kontakte mit anderen Betroffenen zu knüpfen und für die persönliche Entwicklung.

Eine Selbsthilfegruppe wird - im Gegensatz zu einer Therapiegruppe - nicht von einer Fachperson geleitet. Jedes Gruppenmitglied ist gleichberechtigt und mitverantwortlich. Dabei sind die Teilnehmenden sowohl in der hilfesuchenden als auch in der helfenden Rolle.

Für weitere Informationen oder für die Anmeldung vor dem ersten Besuch kontaktieren Sie uns bitte telefonisch:
Sandra Wild: 076 518 73 83
Andreas Zöllinger: 043 535 05 10

Unsere Selbsthilfegruppe wird untersützt von Equilibrium, Verein zur Bewältigung von Depressionen.