Ensa-Kurs: Erste Hilfe für psychische Gesundheit

Datum
29. Juni 2020
18:00 bis 21:30

Ort

SRK Zug
Kursraum 1. OG
Langgasse 47b
6340 Baar

Kosten

CHF 380.- inkl. Kursmaterial, Zertifikat, Ausweis

Anmeldung

Anmeldung nötig (siehe Text)

Ensa vermittelt, wie Angehörige, Freunde oder Arbeitskollegen und Arbeitskolleginnen bei psychischen Problemen Erste Hilfe leisten können. Statt zu warten, bis jemand anderes das Thema - meist viel zu spät - anspricht, lernen die Kursteilnehmenden, rechtzeitig Probleme zu erkennen, auf Menschen zuzugehen und Hilfe anzubieten.
Im wissenschaftlich fundierten ensa Erste-Hilfe-Kurs werden in vier Modulen à drei Stunden Grundwissen zu psychischen Störungen vermittelt sowie konkrete Erste-Hilfe-Massnahmen bei Problemen oder Krisen erlernt und geübt.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle Personen ab 18 Jahren.

Kursdauer: 4 Montagabende jeweils von 18:00 - 21:30 Uhr

Kursdatum: 8. Juni / 15. Juni / 22. Juni / 29. Juni 2020

Kursleitung: ensa Instruktor / ensa Instruktorin

Kurskosten: CHF 380.- inkl. Kursmaterial, Zertifikat und Ausweis

Bemerkung: Kurs in Zusammenarbeit mit der Stiftung Pro Mente Sana

Anmeldung: Astrid Biderbost-Andermatt, Leitung Bildung; Online-Anmeldung; Tel: 077 412 54 23; Mail: Enable JavaScript to view protected content.